Shooting-Stars   6.2.2023 04:59    |    Benutzerkonto
» contator.net » Freizeit » style.at » Shooting-Stars » Aktuelles » Shooting-Stars  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Hochzeitsmesse im Hilton 2023
Blitz als Malariasensor
Black Friday und Cyber Monday in der Krise
Nachbericht und Video: Photo Adventure 2022 in WienVideo im Artikel!
Photo-Adventure 2022: Zurück an neuer Location
Adobe kauft Figma
USB-Standards erklärt - Was ist USB C 4.2 80gbit 240W DP?
mehr...








Enyaq Test


Aktuelle Highlights

Verlosung: Cavemen


 
Aktuelles!
Technik  29.12.2022

Blitz als Malariasensor

Malaria-Patienten lassen sich mit einem einfachen Test der University of Queensland identifizieren, der beispielsweise an Flughäfen eingesetzt wird.

Das Gerät emittiert infrarotes Licht auf den Finger oder das Ohrläppchen. Ein Teil wird verschluckt, ein anderer wird unverändert und ein weiterer Teil frequenzverändert reflektiert. Dieses Muster ist unterschiedlich bei Gesunden und Infizierten, lässt sich aber mit dem bloßen Auge nicht erfassen. Das geschieht mittels Smartphone-App. Diese basiert auf Künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen. Innerhalb von einer Minute wird das Bild analysiert und festgestellt, ob der Proband infiziert ist oder nicht.

Das Gerät und die zugehörige Smartphone-Software hat ein internationales Team unter der Leitung der Biowissenschaftlerin Maggy Lord entwickelt. Das System könnte dazu beitragen, jährlich Hunderttausende Leben zu retten, glaubt sie. 'Derzeit ist es unglaublich schwierig, große Gruppen von Menschen zu testen, wie zum Beispiel die Bevölkerung eines Dorfes oder gar einer Stadt. Man muss von jedem eine Blutprobe nehmen und sie mit einem Reagenz mischen, um ein Ergebnis zu erhalten', so Lord. Doch mit dem neuen Tool, das für Reihenuntersuchungen geeignet ist, ginge es ganz einfach. 'Es genügt praktisch ein Infrarotblitz auf der Haut eines Probanden', erklärt sie.

Laut dem Malariabericht der WHO gab es im Jahr 2020 weltweit schätzungsweise 241 Mio. Fälle und mehr als 600.000 starben an Malaria. Am stärksten betroffen ist Afrika südlich der Sahara, wo 90 Prozent der Toten Kinder unter fünf Jahren sind. Die größte Herausforderung bei der Beseitigung der Krankheit sind infizierte Menschen, die keine Symptome haben und daher nicht wissen, dass sie an Malaria leiden. Sie können weitere Mosquitos infizieren, die die Krankheit weiterverbreiten. 'Die WHO hat eine groß angelegte Überwachung in gefährdeten Gebieten vorgeschlagen, und dieses nicht-invasive, erschwingliche sowie schnelle Instrument bietet eine Möglichkeit, dies zu erreichen', sagt Lord.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Forschung #Technik #Blitz #Gesundheit #Malaria



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Harmlose Moskitos
Tibebu Habtewold vom Department of Life Sciences des Imperial College London und sein Team modifizieren ...

Malaria auf Abstand
Inzwischen gibt es immer mehr Hinweise darauf, dass die Bauweise von Häusern das Ausmaß der Infektionen m...

Neuer Malaria-Wirkstoff
Tropenmediziner der Universität Tübingen haben den neuen Wirkstoff DSM265 zur Vorbeugung gegen Malaria er...

Bluttest am Handy
Angesichts steigender Opferzahlen der Ebola-Epidemie in Westafrika stehen alternative Diagnose-Tools derz...

App gegen Mücken
Die 'Anti Mosquito Sonic Repeller'-App soll lästige Stechmücken abschrecken, indem sie hochfrequente Töne...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Technik | Archiv

 
 

 


Cloud-Telefonie für KMU


Ford Bronco Test


Peugeot 408


Youtube Handles 2022


Jaguar-Jubiläum


ID Treffen 2022


Charger SRT Elektro

Aktuell aus den Magazinen:
 Winterzeit ab 26.10. Uhren zurück drehen am Wochenende!

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2023    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple