Shooting-Stars   25.7.2021 18:59    |    Benutzerkonto
» contator.net » Freizeit » style.at » Shooting-Stars » Aktuelles » Shooting-Stars  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Youtube Shorts sind gelandetWegweiser...Video im Artikel!
Intelligent in Videokonferenzen
Photopea-Bildbearbeitung im BrowserWegweiser...
Wiener Foto-Marathon 2021
Moment Cinebloom Filter im TestVideo im Artikel!
Hochzeiten für 2021 planen?Wegweiser...
Foto-Lizenzen via GoogleWegweiser...
mehr...








Style.at Heft 07/2021


Aktuelle Highlights

Motornights im Prater


 
Aktuelles!

Tipp  17.06.2021

Intelligent in Videokonferenzen

Wer in Zoom, Meet und Teams gut rüber kommen will, sollte sich mehr Gedanken machen als nur die über den Inhalt, den man da sagt.

Das Gesprochene ist logischerweise die Basis und auch Mimik und Gestik wirken nicht nur im realen Leben auf jene, mit denen man Kommuniziert. Und auch das Gewand wird gesehen, Frisur, Rasur und die ordentliche Haltung genauso. Zumindest dann, wenn man in der Videokonferenz richtig zu sehen ist. Und damit wären wir schon beim ersten Tipp für die erfolgreiche Videokonferenz:

Die Technik muss passen. Das betrifft ein ausreichend schnelles Internet, aber auch auf einen gut ausgeleuchteten Platz für die Aufnahme, der auch vom Ton her nicht zu sehr hallt oder Nebengeräusche einbringt. Neben der Kamera, die da positioniert wird und den richtigen Blickwinkel haben sollte (Aufnahmewinkel probieren und die passende Kamera wählen - die diversen Weitwinkel-Scherben sorgen für viel zu viel 'rundum' im Bild!) ist auch der Ton besonders zu beachten, also ein gutes Mikrofon zu wählen. Ein Headset wäre gut, aber meist sind die Mikrofone darin eher eine Notlösung. Also besser ein Lavaliermikrofon am Hemd anstecken oder ein Tischmikro nutzen, das 'entkoppelt' ist und die Vibrationen von Tastatur und Maus nicht direkt in die 'Konfi' senden.



Was die Kamera im Hintergrund aufnimmt, kann ablenken oder positiv wirken. Studien haben gezeigt, dass man Personen ernster nimmt, die ein ordentliches Bücherregal als Hintergrund aufwarten können. Wer keine Lexikasammlung hat und die alten Telefonbücher im Billy-Regal als eher peinlich einstuft, kann aber trotzdem intelligent wirken - viele Programme erlauben es, den Hintergrund von einem Bild aus einzublenden. Und die Büchereien in Wien haben Hintergründe gratis freigegeben - ganz nach Geschmack. Runterladen, Hintergrund per Software austauschen lassen und schon steht dem intelligenten Auftritt nichts mehr im Wege.

Videokonferenzen fordern mehr Aufmerksamkeit und ermüden schneller. Darum das Wichtigste zum Schluss: Man kommuniziert klar und kurz, läßt Floskeln weg und hält sich an Diskussionsregeln. Nicht ablenken und nicht ablenken lassen, dann klappt es auch mit einem produktiven Gespräch in der Videokonferenz!

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Videokonferenz #Zoom #Produktivität #Meet #Teams #Tipps #Hintergrund



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!

Profi-Video und Ton: Übergabe an Videokonferenz oder Streaming
Videokonferenzen mit Webcam und Notebook-Mikrofon sind weder professionell, noch stabil in größeren Szenarios. Bild und Ton können aber auch professionell zugespielt werden.

Coaching für mehr Erfolg durch Psychologie
Die Praxis für Psychotherapie in Ottakring ist nicht nur neu eröffnet und im Web aktiv, sie bietet Untern...

Ermüdendes Zoom
Nutzer der Videokonferenz-App Zoom sind oft schnell erschöpft, weil sie zu viel intensiven Augenkontakt m...

Unbehagen über Videokonferenzen
Vor allem jüngere Angestellte fürchten sich vor Videokonferenzen, die in der Corona-Pandemie ein nie geka...

Einsam in Zoom
Video-Calls über Apps wie Zoom geben Menschen häufig das Gefühl von Stress und Einsamkeit, während bei ge...

Zoom Escape - dem Videocall entkommen
Wer eine Videokonferenz beiwohnen muss aber lieber ganz wo anders wäre, der kann mit dem Zoom Escaper daf...

Unboxing und Test: Rode Wireless Interview Go
Eigentlich handelt es sich beim 'Interview Go' nur um ein wenig Kunststoff als Erweiterung des Funk-Mikro...

Streamer Mikrofon im Test
Das Sandberg Set 'Streamer USB Microphone Kit' haben wir einem Test und Vergleich unterzogen. Eignet es s...

Zoom und OBS verbinden
Zoom (oder eine andere Konferenz-Software wie Skype, Teams, diverse Messenger etc.) kann man einfach und ...

USB-Mikrofon im Test
Es stammt aus der Serie 'Esport-Equipment' und ist ein hochwertiges Mikro insbesondere für alle, die spra...

Webinare anbieten - Onlineseminare live gestalten
Eine Herausforderung im Training sind Seminare, die man virtuell durchführt. Doch insbesondere in der Akq...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Tipp | Archiv

 
 

 


Boldmen


Vienna Pride 2021


BMW M4 Gran Coupe


Games Zukunft


Genesis SUV


Technik für Konferenzen


Jaguar Continuation

Aktuell aus den Magazinen:
 Mercedes EQS Das beste Auto der Welt?
 Delta - und dann? Das griechische Alphabet
 Youtube Premieren optimieren Trailer und Live-Redirect nutzen
 Youtube startet mit 'Shorts' Tiktok-Konkurrenz durch Youtube
 Jetzt brauchen Junge Schutz Corona und die Gesellschaft

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple