Shooting-Stars   3.3.2024 02:51    |    Benutzerkonto
» contator.net » Freizeit » style.at » Shooting-Stars » Aktuelles » Shooting-Stars  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Passbilder werden in Österreich digitalWegweiser...
Filme von KundenWegweiser...
Angst der Voyeure
Objektive berechnen: Zoom, Brennweite, sichtbarer Winkel
SauceNao findet Quellen für Bilder
Video von der Photo Adventure 2023Video im Artikel!
Rassistische Portraits aus der KIWegweiser...
Forschung zu Selfies
Lightwörker mit neuer Single und VideoWegweiser...Video im Artikel!
Bildcolorierung aus dem ComputerWegweiser...
mehr...








R5 Elektroauto


Aktuelle Highlights

Ladeinfrastruktur in Österreich


 
Aktuelles!
11.12.2012 (Archiv)

Akt-Shootings live erleben

24 an der Zahl, so viel wie der Advent Tage zählt. Das bietet Martin Zurmühle in seinem neuesten Buch an.

Alleine der Absender bürgt für Qualität, Zurmühle kennen wir schon von Akt-Veröffentlichungen und auch der Galileo Design Verlag ist für oppulent aufbereitete und inhaltlich hochwertige Bücher rund um die Fotografie bekannt. Dass neben dem umfangreichen Druckwerk auch noch der Onlinezugang für Aktuelles existiert und die beiliegende DVD dann auch noch Bildmaterial bis Video-Lektionen ergänzt, ist auch Teil der 'üblichen' Arbeit dieses Erfolgsgespanns.

Doch - nach so vielen Vorschusslorbeeren - nun zum Inhalt. Die Erwartungshaltung ist also eine, die es erst einmal zu erfüllen gilt. Unter der Annahme, das noch dazu viele Käufer zuvor schon Zurmühles 'Aktfotografie-Fotoschule' im selben Verlag gekauft haben oder zumindest nebenan bei Henning/Ihring und dem wortgewaltigen Papendieck die Fotoschule in Bildern (Rezensionen unterhalb verlinkt) kennen, muss das Buch um so mehr bieten.

Das Shooting-Buch setzt in etwa auch dort an, wo das erste Buch mit Anleitungen aufhört und ordnet sich neben dem anderen genannten Werk ganz gut ein. Alle drei zu haben, könnte man schon als Pflichtprogramm für angehende Aktfotografen definieren. So ganz nebenbei sind die Bücher als starke Bildbände auch optisch ein Genuss, den man sich geben darf.

Zurmühle gönnt uns einen kurzen Einstieg in die Aktfotografie und erläutert den Rest dann anhand von Shootings, bei denen wir dem Meister über die Schulter schauen können. Das sorgt für Praxisbezug und bindet den Leser gleich gut ein. Ist das erste Buch noch mehr der Leitfaden zum guten Bild, ist es hier mehr der Workshop, der auf die Reise nimmt um dieses gute Bild noch zu verfeinern. Oder besser: Um den Blick für das perfekte Foto zu schärfen.

Gegliedert ist das Werk daher auch in die einzelnen Shootings, die unter Oberbegriffen wie Studio, Indoor und Outdoor stehen. Einige Exkurse gehen dazu noch explizit auf diverse interessante Themen ein, die bei einzelnen der Shootings relevant werden. Wie man etwa ein Aktshooting unter freiem Himmel hin bekommt und auf was man da aufpassen muss, etwa.

Ansonsten darf man hier wirklich breite Möglichkeiten der Aktfotografie vorgestellt bekommen, High- und Low-Key, Wasser und Spiegel, Erotik und Klassik, Available Light und Urbex - Zurmühle läßt wirklich kaum etwas aus. Auch Bildbearbeitung und Aufbau von Fotos wird immer wieder viel Platz gegeben.

Shooting-Buch zur Aktfotografie

Dazu gibt es Inspiration ohne Ende, diverse Links und Namen empfehlenswerter Fotografen für noch mehr Beispielmaterial und auch noch eine Menge an Tipps und Anektoten, die direkt aus der Praxis stammen. Was zwei nackte Models etwa unter dem 'einen Guido machen' verstehen, müssen Sie selbst auf Seite 200 herausfinden. Wir können das Buch jedenfalls wirklich empfehlen, wenn Fotografen mit Menschen zu tun haben. Insbesondere natürlich im Akt-Bereich, aber auch generell bietet Zurmühle umfangreiche Einsichten, die direkt und ungefiltert der Praxis entnommen sind.

Unsere Bewertung: Sterne.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Akt #Fotografie #Buch #Praxis #Workshop



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Sinnlich nackt: Aktfotografie
Den Abschluss unserer Reihe an Rezensionen von Büchern macht ein Tipp, der sowohl ein schwieriges aber be...

Galileo wird Rheinwerk
Der Verlag, der neben Büchern zu Computertechnik insbesondere für die tollen Werke rund um die Fotografie...

Studio-Szenen am Computer planen
Wer Studiolampen und Szenen simulieren mag, findet am Computer diverse Rendering-Programme. Wir haben ein...

Ruinen in Österreich
Österreich hat eine Menge Burgen und Schlösser im Lande, oft gut erhalten und für den Tourismus genutzt. ...

Blende 8 wird 100
Der Podcast für Fotobegeisterte aus einem der innovativsten Verlage ist seit vier Jahren on Air. Alle zwe...

Lesenswert für Fotografen
Unsere Beschäftigungstherapie für den Mai, wenn die Kamera einmal nicht in der Hand ist, sind ausgewählte...

Mit Foto-Training in den Mai
Fotografen-Training nämlich in handlichen Dosen per Video-Lehrgang - das ist unser Tipp für die wissbegie...

Behind the Scenes beim Akt-Workshop
Hinter die Kulissen blicken beim schmutzigen Workshop in der Werkstatt: Das ist uns möglich, wenn der ima...

Aktworkshop in der Autowerkstatt
Mit einem neuen Workshop bei Wien wird es heiß und schmutzig gleichzeitig. Es geht um Akt-Fotografie, als...

Menschen fotografieren
Hört sich einfacher an als es ist. Doch es ist erstaunlich, wie viel Unterschied ein geknipstes Bild mit ...

Schönes Spiegelbild
Manchmal darf der Spiegel auch schon am Morgen ein entzückendes Bild zurück werfen. Hier etwa, wenn diese...

Akt-Shootings live erleben
24 an der Zahl, so viel wie der Advent Tage zählt. Das bietet Martin Zurmühle in seinem neuesten Buch an....

Kunst der Fotografie
Einen eigenen Ausdruck für das fotografische Schaffen zu bekommen und die wesentlichen Regeln für Fotogra...

Verdeckter Akt, Teilakt und Halbakt
Aktfotografie hat mit nackten Körpern zu tun. Teil- und Halbakt hat daher mit halb nackten Körpern zu tun...

Akt-Fotografie (klassisch oder freizügig)
Akt-Fotos sind jene Bilder, die den ganzen Körper des Modells nackt zeigen. Doch auch da gibt es Abstufun...

Model-Posen: Richtig inszenieren!
'Modelle perfekt inszenieren' lautet der Untertitel, der besser trifft als der Haupttitel des vorliegende...

Porträt und Akt
Mit Menschen fotografieren ist eine der schönsten Herausforderungen für all jene, die mehr als nur Schnap...

Erotische Fotografie
Anleitungen für ambitionierte Fotografen gibt es viele. Landschaften, Portraits, Familien - bis hin zum A...

Portraits im Studio fotografieren
Wenn Sie selbst fotografieren, werden Sie sicher schon einmal in Richtung der perfekten Portraits geschie...

Digitale Aktfotografie
Ein ganz besonderer Leckerbissen: Das Fotopraxis-Buch zeigt, worauf es ankommt, bietet viel Praxis-Know-H...

Aktfotografie
...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Archiv

 
 

 


Porsche Taycan 2024


Aston Martin Vantage


Ist die Domain frei?


Renault Scenic Electric


Vegan oder gesund?


Schräge Lotto-Strategie


Munter am Steuer


Q8 Facelift

Aktuell aus den Magazinen:
 Schaltjahr! Der Februar hat 29 Tage.
 ID 7 Tourer der e-Kombi von VW
 Mini Elektroauto Cooper E kommt
 6 Mio am Sonntag Fünffachjackpot in Österreich
 Events bleiben digital online und hybrid im Trend

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple