Shooting-Stars   18.8.2022 09:10    |    Benutzerkonto
» contator.net » Freizeit » style.at » Shooting-Stars » Aktuelles » Shooting-Stars  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Kleidung beim Videocall aus der KIVideo im Artikel!
Koch-Blogs relevant
Russland setzt auf Raubkopien
Viele geteilte Kinderbilder
Mimik aus der KIWegweiser...Video im Artikel!
mehr...









Aktuelle Highlights

Indianer-Pferde-Erlebniswelt startet!


 
Aktuelles!
Fotografen  21.06.2012 (Archiv)

Fotografie soll unfrei bleiben

Zuerst war der Vorschlag, die Fotografie zum freien Gewerbe zu machen und damit den internationalen Gegebenheiten anzupassen, am Tisch. Verwässert und zurückgezogen wurde dann der heutigen Aussendung nach ein unfreier Vorschlag für das neue Gesetz.

Die bisherige Geschichte wollen wir hier nicht noch einmal ausrollen, dazu verweisen wir auf die bisherigen Artikel:

Endlich Freigabe des Fotografen-Gewerbes?
Freigabe der Fotografie wird verhindert?

Wie sich heute durch Meldungen an die APA herauskristalisiert, deutet sich ein Kuhhandel an, der weit weg vom ursprünglichen Entwurf ist. Und der auch weit weg von der Freiheit für Fotografen ist.

Drei Jahre Pressefotografie (das ist der Gewerbeschein, der nur Firmen als Kunden zuläßt) ist damit Voraussetzung für den Gewerbeschein des Berufsfotografen, der alle Leistungen anbieten darf. Das bedeutet in der Praxis: Drei Jahre Illegalität für jene, die das Gewerbe ausüben wollen und nicht den veralteten Weg über die Ausbildungsschienen in Österreich gehen wollen. Jene, die Fotografie bisher ohne Gewerbeschein zb. als Angestellte für Medien gemacht haben, beginnen in der Zählung auch bei Null - ohne Pressefotografen-Gewerbeschein vorab gibt es nachher keinen 'echten' Gewerbeschein.

Wird der Vorschlag so für das Gesetz vorbereitet, ändert sich in der Realität daher wenig: Fotografie wird in Österreich weiter gegenüber Filmern benachteiligt, aber auch gegenüber Mitbewerber aus dem Ausland (die ja auch bei uns frei anbieten dürfen!). Eine komplizierte Regelung entpuppt sich damit auch noch als schwächend für den Standort und die Branche insgesamt.

Pressefotografen und Interessierte hoffen nun noch auf ein Schlupfloch in der Gesetzgebung: So spricht man davon, dass Pressefotografen auch in den ersten Jahren über Firmen an Endkunden verkaufen können sollen. Stimmt das, wäre das ganze Gesetz ohnehin Unfug, Firmenkonstrukte zur Umgehung der Gewerberichtlinien wären schneller implementiert als das Gesetz selbst.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Gewerbeschein #Gewerbe #Gesetz #Fotograf #Österreich



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Fotografen sind frei!
Die groteske Gewerbeordnung, die Fotografen einem restriktiven Zugang unterworfen hat, wurde für diesen B...

Novelle der Gewerbe: Kompromiss für Fotografen
Der Nationalrat hat gestern dem Abänderungsantrag zur Gewerbenovelle zugestimmt. Nach dem sehr freien Vor...

Liberalisierung des Foto-Gewerbes
Zwar wird der Gewerbeschein des Berufsfotografen nicht gleich zum freien Gewerbe, aber zumindest werden d...

Freigabe der Fotografie wird verhindert?
Da war sie endlich, die neue Regulierung der Gewerbeordnung, die zahlreiche Erleichterungen beinhaltete. ...

Endlich Freigabe des Fotografen-Gewerbes?
Es scheint nun auf Druck der EU endlich zu Bewegung in die heimische Gewerbeordnung zu kommen. Wirtschaft...

Neue Gewerbeordnung für Österreich
Das Wirtschaftsministerium legt einen Entwurf vor, der eine Änderung der Gewerbeordnung beinhaltet. Dabei...

Was ein Fotograf verdienen kann...
...ist höchst individuell. Mit dem Star-Rummel kommen die wirklich hohen Künstlergagen, aber schon bei kl...

Digitalfotografie befreien
Gemeint ist die Befreiung von der Gewerbeordnung, die in Österreich immer noch absonderliche Auswüchse ze...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Fotografen | Archiv

 
 

 


Mini Aceman Concept


Immobilienkauf


Flying Spur S


Everything Verlosung


Stream und Konferenz: Besser wirken


Lotus Eletre SUV


Der Wolf und der Löwe im Kino


Drohnen-Cabrio

Aktuell aus den Magazinen:
 Doppeljackpot am Mittwoch Nach dem Jackpot im Bonus wieder kein Sechser
 Zwei große Jackpots in Österreich Vierfacher und Doppeljackpot gleichzeitig
 Porto 2022 steigt Österreichs Post inflationär
 Dreifachjackpot in Österreich 2,3 Mio. für den Sechser zusätzlich - und mehr!
 Bringt Tempo 100 etwas? Tempolimit ist nicht die Lösung...

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple