StartseiteAktuellesFotografenAgenturenModelsVisagistenStudiosTermineWissen

Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » style.at » Shooting-Stars » Aktuelles » Shooting-Stars  

3.12.2016 12:30      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

Hubs und Reposts: Instagram-Werbung für FotosWegweiser...
Fotos publizieren: Die ListeWegweiser...
Produktfotografie: Gratis eBook
US-Passbilder werden neu definiert
Hochzeit: Fotograf planen
Nikon Keymission wird Produktpalette
Nudepicstar: Poster ohne UrheberrechtWegweiser...
Bildhonorar: Klage in WienWegweiser...
mehr...








style.at Pictorial Magazin


Aktuelle Highlights

 
Aktuelles!
Fotografen  27.06.2016 (Archiv)

Schulfoto-Korruption: OGH zeigt Limits auf

In der Sache der Provisionen für Schulen, die einen Schulfotografen beauftragen, gibt es nun deklarierte Grenzen.

Dass Schulfotografen mitunter großzügig beschenken, um an lukrative Aufträge von Schulen zu gelangen, ist hinlänglich bekannt. Auch der Rechtsstreit, der Auftraggeber (Direktoren) in die Nähe zur Korruption brachte, ist wohl bekannt. Die Annahme von Geschenken um an Aufträge in Schulen zu gelangen, ist oft gelebte Praxis - etwa 15% wurde in den beobachteten Fällen in Oberösterreich vom Umsatz bezahlt, im Endeffekt durch die Eltern, die die exklusiven Erinnerungsfotos aus der Schule dann teurer zahlen mussten.

Der Fall hat nun eine Klarstellung durch den OGH gebracht. Demnach sind Provisionen nicht problematisch, wenn sie durch das Schulforum wissentlich bestellt wurden (dort sind Eltern, Lehrer und Schüler vertreten) und transparent auch der Schule zugute kommen. Wenn persönliche Bereicherung nicht stattfindet und die Entscheidung durch das Gremium erfolgt, ist der Schulleiter aus der rechtlichen Situation fein raus.

Das heißt andersherum aber auch, dass die Praxis, Schulfotografen kurzerhand aus der Direktion zu wählen und auch dort die Geschenke in die Schule zu tragen (bzw. sogar persönlich zu nutzen), dann sehr wohl rechtlich problematisch wird. Was im Anlaßfall nicht gegeben war, ist in der 'freien Wildbahn' wohl normal - und entsprechende Auftraggeber bestechlich. Vorsicht ist in diesem Bereich der Fotografie jedenfalls geboten, denn die Staatsanwaltschaft ist nicht erst durch den aktuellen Anlaß hellhörig, Mitbewerb aktiv und nicht zuletzt durch die vielen involvierten Personen die Öffentlichkeit schnell dran.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Schulfotos #Korruption #Gericht #Bestechung #Provision #Geschenke #Schulen #Fotografen #Oberösterreich


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Kindergarten- und Schulfotografie
Hochzeitsfotografen ergänzen die Zeit ohne Hochzeiten oft mit Kindergärten und Schulen, die zu fotografie...

Ganz schön erfolgreich...
Gutes Aussehen ist für den beruflichen Erfolg unabhängig von Faktoren wie dem eigenen Bildungsniveau und ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Fotografen | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Postfaktum



Medienmanipulation



Kostenlose Vignette



Spielespass



Wildstyle 2016



Weihnachtstraum



Spikes


ComicCon Vienna

Aktuell aus den Magazinen:
 Gratis Vignette 2017 Auch heuer wieder: Aktionen rund um die Autobahnvignette
 Illegale Spams für Hofer Wahlwerbung mit Daten der Wahlbehörde
 Comics und Spiele ComicCon, Videocon und Spielespass in Wien
 Magazine auf Instagram Auto.At, style.at und grlz.eu sind ab jetzt aktiv!
 Unsere Magazine Gedruckt oder elektronisch blätterbar

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2016    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net