StartseiteAktuellesFotografenAgenturenModelsVisagistenStudiosTermineWissen

Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » style.at » Shooting-Stars » Aktuelles » Shooting-Stars  

20.10.2018 05:57      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Sonnenaufgang vom Donauturm aus
GoPro Hero 7 und Kolor-Panoramen
Nikon Z6 und Z7 mirrorless im ersten Test
Europas Urheberrecht bleibt stark
Fotos für das Internet lizensierenWegweiser...
mehr...









Aktuelle Highlights

 
Aktuelles!
Produkte  14.02.2016 (Archiv)

Google Picasa wird eingestellt

2004 hat Google die Software samt Firma gekauft und ein Programm samt Web-Service daraus gemacht. Im Haus gibt es jedoch Mitbewerb - jetzt wird Picasa also eingestellt.

Google Photos ist die neue App, die Google im Fotobereich nutzen möchte. Und dahin sollen auch alle User von Picasa wandern - Mitte März wird Picasa bereits in Schritten deaktiviert. Zwar wird das Programm am Computer weiter funktionieren, aber Updates und Downloads werden deaktiviert.

Wer sich bei Google-Photos einloggt und bei Picasa aktiv war, kann die Inhalte automatisch übernehmen. Das sollten User auf jeden Fall machen, die ihre Fotos nicht verlieren wollen. Wer die Software noch haben will, sollte sie auch noch herunter laden, so lange das möglich ist.

GLeichzeitig stellt sich für Fotografen natürlich die Frage nach den früher beliebten Nik-Filtern, die Google auch eingekauft hat. Auch da ist es verdächtig ruhig geworden. Ob Google die Software einstellen wird, ist hier nicht bekannt, diesmal sind die Nutzer der Photoshop-Filter jedenfalls noch druchgekommen, wie man sieht ist Google durchaus kurzfristig auch zum Beenden von zugekauften Programmen bereit...

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Google #Picasa #Photos #Fotos #Google+ #Filter #Photoshop


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
DxO holt sich U-Points der Nik-Collection von Google
Google hat die Nik Collection an DxO verkauft. Die beliebten Plug-Ins und deren besondere Auswahlfunktion...

Nik Collection ist gratis
Google hat seine langfristigen Investitionspläne in Richung Onlinesoftware verschoben, hat das Unternehme...

Google läßt Picasa und Blogger auf
Mit dem Start von Google+ dürfte sich Google von einigen Marken trennen. Nicht die Dienste werden jedoch ...

Google kauft Picnic
Die Online-Bildverarbeitung picnic wurde von Google übernommen. Über den Preis gibt es noch keine Auskünf...

Google erweitert Picasa 3.5
Die Bilderverwaltungssoftware Picasa kann nun Gesichter erkennen und auch Geotagging wurde ins Programm i...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Produkte | Archiv



 
 

 


Bewertungen



HR-Summit Wien



Freudenau Motornights



Ventilspiel Spielberg



Menschen in Wien



BMW X7 2018


BMW Z4 erneuert

Aktuell aus den Magazinen:
 Neuheiten am HR-Summit Employer Branding und Gesundheit für Mitarbeiter
 Böse Worte Gratis-Zeitungen einigen sich (un)freundlich
 Chancen bei Bewerbung steigern Geprüfte Mustervorlagen für Bewerber
 Innovationsförderung Google zahlt für kritische Medien. Sic.
 Winterreifen im Vergleich Der Test der Clubs 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net