StartseiteAktuellesFotografenAgenturenModelsVisagistenStudiosTermineWissen

Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » style.at » Shooting-Stars » Aktuelles » Shooting-Stars  

22.9.2018 18:38      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Nikon Z6 und Z7 mirrorless im ersten Test
Europas Urheberrecht bleibt stark
Wordpress-Plugins für Fotografen
Profi-Fotobücher und AlbenWegweiser...
Gratis Photoshop Klon im Browser
Fotos für das Internet lizensierenWegweiser...
mehr...









Aktuelle Highlights

 
Aktuelles!
Produkte  28.05.2015 (Archiv)

Google Photos: Unlimitierter Speicher

Picasa oder Google+ Photos wird erneuert und als Google Photos (ohne +, dafür mit neuer Adresse) erweitert und neu aufgelegt. Der Clou: Google verschenkt unlimitierten Speicher dafür.

Fotos bis 16 Megapixel werden unsichtbar komprimiert gespeichert, sagt Google. Man kann zwar noch nicht abschätzen, was die Komprimierung bedeutet, aber zumindest als Backup-Speicher scheint der unlimitierte Cloud-Space in Google Photos vielerorts interessant zu werden.

Google Photos

Was noch dazu kommt sind umfangreiche Funktionen zur Suche, automatischen Verschlagwortung und der Präsentation der Fotos. Neben der App für iOS und Android gibt es auch einen Zugang über den Browser. Die Intelligenz in allen diesen Zugängen ist enorm, das Speichern und Verwalten der Inhalte ist kaum mehr ein Aufwand.

Automatische Katalogisierung

Neben Fotos speichert Google Photos auch Filme, HD-Material ist hier genauso im unlimitierten Speicher enthalten. Die Quellen, die automatisch importiert werden können, sind vielfältig: Speicherkarten und Handys sind wohl die verbreitetsten darunter. Wie Google sich den Dienst finanzieren läßt, haben die Präsentatoren offen gelassen - die noch weiter an Google-Dienste gebundenen User, die ihre Datenspuren anreichern, dürften aber alleine schon für die Werbung relevant werden. Da Fotos samt Location und anderen Informationen gesichert werden, ergibt sich für Google ein wahrlich umfassendes Bild damit. Und gleichzeitig lässt man neue Konkurrenz von den Social Photo-Plattformen gegen eine Wand laufen.

Wer dabei aber den Schwenk von Google Photos aus dem hauseigenen Social Network auf der I/O 2015-Konferenz bemerkt hat, wird sich freuen, dass Facebook parallel dazu die eigenen Foto-Fähigkeiten gestärkt hat. Mit der Unterstützung von animated GIF-Dateien kann man sich dort auf blinkende und wilde Zeiten einstellen...

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Google #Photos #Fotos #Facebook #IO #2015 #Konferenz #Google+


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Google liefert Hardware und wird böse
Don't be evil. Das war einmal, denn spätestens mit der eigenen Hardware wird Google nicht anders als Appl...

Alphabet: Google von A bis Z
Google ordnet sein Unternehmen komplett neu und schafft sich ein Dach, das Alphabet genannt wird. Darunte...

Gefahren für das freie Web?
Die gab es immer, trotzdem ist die Anziehungskraft eines offenen und freien Internets immer größer gewese...

Jahresrückblick der Technik
Das Technik-Jahr 2013 war geprägt von Erwartungen, die nur bedingt erfüllt wurden: Datenbrillen wie Googl...

Wie man Fotos im Internet verkauft...
Eigentlich ist es ganz einfach: Foto machen, rein laden, Preis definieren und auf das viele Geld warten. ...

Google läßt Picasa und Blogger auf
Mit dem Start von Google+ dürfte sich Google von einigen Marken trennen. Nicht die Dienste werden jedoch ...

Bilder sind gefragt!
Neue Firmenkäufe: Google kauft den Web2.0-Mashup-Dienst Panoramio, eine Erweiterung zu Google-Earth, mit ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Produkte | Archiv



 
 

 


Bewertungen



Mercedes Benz Elektroauto



Audi eTron 55



Oldtimertraktoren



Hochzeitsringe



Motorkino 2018



BMW Z4 erneuert


Classic Days 2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Microsoft wartet auch Hardware Der Managed Desktop ergänzt die 365 Cloud
 Audi Stromer Wettbewerbsfähiger Quattro in Paris
 Bewertungen im Web Studie zeigt die Akzeptanz vor dem Kauf
 Politische Netz-Baustellen Regulierung, Datenschutz, Meinungsfreiheit
 Mercedes EQC Erster Stromer von Mercedes Benz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net