StartseiteAktuellesFotografenAgenturenModelsVisagistenStudiosTermineWissen

Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » style.at » Shooting-Stars » Informationen  

12.11.2018 23:37      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Ebene darüber

Geschäftsmodelle für Fotografen

Auf gleicher Ebene

Fotostudio für Business oder Private
Fotostudio für die Werbung
Mode-Fotograf
Hochzeitsfotograf
Kindergarten- und Schulfotografie
Pressefotograf oder Fotojournalist
Eventfotografie
Und mehr!











Aktuelle Highlights

 
Übersicht | Verzeichnis
      Wissen und Guides
           Für Fotografen...
                Kalkulation für Fotografen
                     Geschäftsmodelle für Fotografen
                          Und mehr!


Und mehr!

Dieses Kapital auch nur annähernd auszufüllen, fällt schwer. Die größten Gruppen an Fotografen sind sicher abgebildet, aber es gibt da eben noch so viel mehr.

So haben sich mehrere Agenturen weltweit auf das Festhalten totgeborener Kinder in Spitälern spezialisiert (!) um den Eltern im Schicksalsfall ein Andenken zu produzieren. Das Spezialwissen und die zeitliche und räumliche Flexibilität ist hier wichtig, die psychologische Stärke genauso – und ein Verkaufstalent der besonderen Art obendrein. Sie sehen also schon, „der Fotograf“ ist in seiner Ausprägung so vielfältig und unterschiedlich, dass eine Aufzählung schwer fallen muss.

Auch die Stockfotografie ist für so manchen Fotografen immer noch lohnenswert genug, um professionell an die Sache heran zu gehen. Das Anliefern allgemeiner Bilder für die günstige Verwendung in großer Anzahl kann bei entsprechender Skalierung auch ausreichend Geld abwerfen, selbst wenn die goldenen Jahre hier schon vorbei sind.

Wissenschaftliche Dokumentation, künstlerische Arbeit, extreme Nischen, politischer Ausdruck, technische Arbeiten, Totenfotografie im Spital, Promifotografen, Kinofilm-Fotografie... – die Vielfalt des Einsatzes von Fotografen erlaubt keine abschließende Betrachtung der Möglichkeiten, die ein Fotograf hat. Um das geht es hier aber ohnehin nicht, wir wollten betriebswirtschaftliche Rechnungen anstellen, die Zusammenhänge erklären. Und das muss ohnehin jeder für sich selbst machen.

Die Frage aller Fragen: Macht es überhaupt Sinn?

Auch die Entscheidung, überhaupt in die Wirtschaft zu gehen, ist natürlich zu machen. Freier ausleben kann man die Fotografie definitiv im Bereich des Hobbys und als Künstler, wo die Zwänge des Aufraggebers nicht existieren.



Und noch etwas: Die Mischformen dominieren den Markt, die starke Einteilung dieses Kapitels ist in der Praxis kaum gegeben. Im Gegenteil, manche Fotografen würden sogar in jedem dieser Bereiche anbieten und spezialisieren sich nicht.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Fotograf #Geschäftsmodell #Stockfoto #Hobby #Kunst


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Nach Microstock: Gratis-Getty-Fotos
Schock für Fotografen oder Sturm im Wasserglas? Getty öffnet seine Foto-Datenbank und verschenkt Fotos fü...

Geld verdienen mit eigenen Fotos
Diverse Bildagenturen und Stock-Foto-Märkte bieten ambitionierten Fotografen die Möglichkeit, eigene Foto...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Neuestes



 
 

 


Spam-Erpressung



Flyer drucken



Custom Wheels Wien



Modellbaumesse 2018



Filter stärken Youtube



Menschen in Wien



BMW X7 2018


BMW Z4 erneuert

Aktuell aus den Magazinen:
 Urheberrecht in Europa Youtube profitiert von den Filtern!
 Chrome blockiert Mitbewerb? Mehr Blockierung bei Google
 Hacker fordern Geld Erpressung per Spam - was tun?
 Winterreifenpflicht 2018 Österreich startet die situative Saison
 Tuningmesse in Wien Erstling der Custom Wheels 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net