StartseiteAktuellesFotografenAgenturenModelsVisagistenStudiosTermineWissen

Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » style.at » Shooting-Stars » Informationen  

20.10.2018 06:58      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Ebene darüber

Alle Kosten ermitteln

Auf gleicher Ebene

Personalkosten
Studio und Ausrüstung
Versicherungen, Mitgliedschaften
Werbung
Und so weiter...
Kosten pro Jahr im Überblick











Aktuelle Highlights

 
Übersicht | Verzeichnis
      Wissen und Guides
           Für Fotografen...
                Kalkulation für Fotografen
                     Alle Kosten ermitteln
                          Personalkosten


Personalkosten

Ganz wichtig ist natürlich das persönliche Einkommen, das Sie brauchen – sonst würden Sie den Job ja nicht machen. Rechnen wir als 'Personal' also Ihr eigenes Einkommen.

Gehen wir beispielsweise zum Start von einem geringeren Einkommen aus, sollten so etwa trotzdem 2000 Euro dabei raus schauen.

Eine Beispielrechnung für Österreich wäre dazu in etwa:

'Kosten' Privatentnahmen

Einnahmen-Überschuss 3000,-
Sozialversicherung davon 850,-
Einkommensteuer 350,-
Netto (Gewinn): 1800,-




Um die 1800 im Monat heraus zu bekommen, braucht es also einen Überschuss von 3000,- im Monat. Die Rechnung ist auf 12 Monate ausgelegt, nicht auf 14. 36.000 Euro im Jahr fallen also auf Ihren „Lohn“ als Selbstständiger an.

Gewinnentnahmen Inhaber/Jahr: 36.000,-

In diesem Beispiel gehen wir von einem EPU aus, der keine Mitarbeiter hat. Sollten Sie hier Unterstützung einplanen, können Sie zusätzliche Kosten ansetzen. Für einen Anhaltspunkt rechnen Sie beispielsweise:

Kosten eines Mitarbeiters

Brutto(!) Lohn des Mitarbeiters 14x 1800,-
Netto-Lohn 1300,-
Jahreskosten real für Unternehmen 33.000,-



Wir gehen jetzt aber einmal davon aus, dass Sie ohne Mitarbeiter starten. Wie Sie sehen, sind die Kosten für Mitarbeiter aber trotz gering angesetztem Gehalt sehr hoch!

Rechner für Österreich

Wir rechnen in diesem Buch mit „üblichen“ Werten für Österreich. Diverse Rechner im Internet helfen Ihnen, Ihre konkreten Werte genau zu ermitteln.



Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Fotograf #Personal #Kosten


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Brutto, Netto, Euro
Eigentlich eine Kleinigkeit, aber nicht zu vernachlässigen: Rechnen Sie in Euro ab und vergessen Sie die ...

Honorare für Fotografen berechnen
Sowohl für Fotografen selbst - insbesondere jene, die nun neu ins Geschäft kommen - als auch für deren Ku...

Schöne Mitarbeiter finden
Die umstrittene Online-Singlebörse BeautifulPeople öffnet nun auch ihre Pforten für Arbeitgeber. Der kost...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Neuestes



 
 

 


Bewertungen



HR-Summit Wien



Freudenau Motornights



Ventilspiel Spielberg



Winterreifen im Test 2018



Menschen in Wien



BMW X7 2018


BMW Z4 erneuert

Aktuell aus den Magazinen:
 Neuheiten am HR-Summit Employer Branding und Gesundheit für Mitarbeiter
 Böse Worte Gratis-Zeitungen einigen sich (un)freundlich
 Chancen bei Bewerbung steigern Geprüfte Mustervorlagen für Bewerber
 Innovationsförderung Google zahlt für kritische Medien. Sic.
 Winterreifen im Vergleich Der Test der Clubs 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net